Strona używa plików cookies więcej

Bez kategorii

OLGA TOKARCZUK „ON BOARD“ DER UNIVERSITÄT WROCŁAW

Literaturnobelpreisträgerin Olga Tokarczuk wählt die Universität Wrocław als Sitz ihres Akademischen Forschungszentrums „Ex-centrum“. Sie wird auch „Universitätsmitarbeiterin“ sein – als Tutorin, die ausgewählte Studierende während ihres Aufenthalts an unserer Universität betreuen wird.

Die Kooperationsvereinbarung mit der Olga Tokarczuk-Stiftung über die Gründung des Akademischen Forschungszentrums „Ex-centrum“ von Olga Tokarczuk unterzeichnete die Universität Wrocław am Freitag, den 2. Juli, im Gebäude der Philologischen Fakultät.

Grundlegende Aufgaben und Ziele des Zentrums sind u.a.: die Förderung der Forschung an den in den Werken unserer Nobelpreisträgerin berührten Themen, die Erforschung der Werke von Olga Tokarczuk und ihrer Rezeption, die Übersetzung sowie die Verbreitung der im Rahmen dieser Analysen gewonnenen Erkenntnisse, aber auch die Organisation von wissenschaftlichen und kulturellen Veranstaltungen, Konferenzen und wissenschaftlichen Kongressen, die Einrichtung von Plattformen, die Forscher, Autoren, Übersetzer und Kulturschaffende miteinander verbinden, die individuelle Betreuung der Studierenden, die Vorbereitung von Master-Studiengängen und Vorlesungen, die Gewinnung und Durchführung von wissenschaftlichen und Forschungsgrants sowie der Erwerb von finanziellen Mitteln für kulturelle Aktivitäten.

Wir werden Sie bald ausführlicher über das „Ex-centrum“ von Olga Tokarczuk informieren, aber jetzt laden wir ein, sich die Fotos von der heutigen Unterzeichnung des Abkommens anzusehen!

Wir sind der Olga Tokarczuk-Stiftung und der Nobelpreisträgerin dafür dankbar, dass sie unsere Universität zum Sitz ihres „Ex-centrum“ gewählt hat! Dies ist eine große Ehre und Auszeichnung für uns, und wir werden unser Bestes tun, damit die gegenseitige Kooperation musterhaft verläuft. Wir heißen Frau Olga Tokarczuk und die Olga Tokarczuk-Stiftung an unserer Universität herzlich willkommen!

Dodane przez: Tomasz Sikora

19 Okt 2021

ostatnia modyfikacja: 19 Okt 2021